Programm Semifinale

07. Dezember 2017

PROGRAMM SEMIFINALE
Kammermusikpartner: Prof. Emil Rovner (Cello)

10:00 - 11:00: 3 Jakub Kuszlik (Polen)
Ludwig van Beethoven:
3. Satz: Adagio und 4. Satz: Allegro vivace aus der Sonate für Klavier und Violoncello C-Dur op. 102/1
Béla Bartók: „Im Freien“ Sz 81
John Corigliano: „Fantasia on an Ostinato“ (1985)
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 1 f-Moll op. 2/1
Sergei Prokofjew: Sonate für Klavier Nr. 3 a-Moll op. 28

11:05 - 12:05: 14 Tomoki Kitamura (Japan)
Toru Takemitsu: „Les yeux clos II” (1988)
Alban Berg: Sonate für Klavier op. 1
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 24 Fis-Dur op. 78
Arnold Schönberg: Sechs kleine Klavierstücke op. 19
Dmitri Schostakowitsch: Präludium und Fuge Nr. 24 d-Moll op. 87/24
Ludwig van Beethoven:
3. Satz: Adagio und 4. Satz: Allegro vivace aus der Sonate für Klavier und Violoncello C-Dur op. 102/1

12:05 bis 12:20 Pause (15 Minuten)

12:20 - 13:20: 16 Ronaldo Rolim (Brasilien)
Ludwig van Beethoven:
3. Satz: Adagio und 4. Satz: Allegro vivace aus der Sonate für Klavier und Violoncello C-Dur op. 102/1
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 6 F-Dur op. 10/2
Virko Baley: „Pajarillo“ (2001)
Sergei Prokofjew: Sonate für Klavier Nr. 8 in B-Dur op.84

17:00 - 18:00: 17 Ho Jeong Lee (Südkorea)
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 1 f-Moll op. 2/1
Ludwig van Beethoven:
3. Satz: Adagio und 4. Satz: Allegro vivace aus der Sonate für Klavier und Violoncello C-Dur op. 102/1
Pascal Dusapin: Etüde Nr. 2 (1999)
Sergei Prokofjew: Sonate für Klavier Nr. 6 A-Dur op. 82

18:05 - 19:05: 18 Ashok Gupta (Großbritannien)
Béla Bartók: Sonate für Klavier Sz 80
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 22 F-Dur op. 54
Alban Berg: Sonate für Klavier op. 1
Ludwig van Beethoven:
3. Satz: Adagio und 4. Satz: Allegro vivace aus der Sonate für Klavier und Violoncello C-Dur op. 102/1
Lowell Liebermann: Nocturne Nr. 8 op. 85 (2003)

19:05 bis 19:20: Pause (15 Minuten)

19:20 - 20:20: 24 Alberto Ferro (Italien)
Ludwig van Beethoven:
3. Satz: Adagio und 4. Satz: Allegro vivace aus der Sonate für Klavier und Violoncello C-Dur op. 102/1
Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 6 F-Dur op. 10/2
Anton Webern: Variationen op. 27
Alban Berg: Sonate für Klavier op. 1
Fabian Fiorini: „Tears of Lights“ (2015)
Dmitri Schostakowitsch: Sonate für Klavier Nr. 1 op. 12