Wettbewerbsteilnehmer 2005

Hyo-Sun Lim

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
Platz-Sonderpreis

Hyo-Sun Lim

Die Pianistin Hyo-Sun Lim (geboren 1981 in Jeonju, Korea) begann schon im Alter von drei Jahren Klavier zu lernen. Sie studierte am Curtis-Musikinstitut in Philadelphia und ging später nach Europa, wo sie an der Musikhochschule Hannover und an der Accademia Pianista di Imola in Italien ausgebildet wurde. Es folgten Auftritte im Walt-Disney-Konzertsaal in Los Angeles, im Konzerthaus Berlin, im Concertgebouw Amsterdam, im Palais des Beaux-Arts Brüssel, im Lincoln Center in New York, im Auditori in Barcelona und in der Opera City Hall in Tokio. Als Solistin trat sie auch mit dem Belgischen Nationalorchester, dem Flämischen Radio-Orchester, dem Königlich-Wallonischen Kammerorchester und dem San Remo Symphony Orchestra auf.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.